luxuriöses Landhaus in Stadtrandlage - Terminbesichtigung am 17. Okt. von 8:30 bis 12 Uhr und von 13:30 bis 18 Uhr - Verkauf mit DAVE

4560 Kirchdorf an der Krems

Kauf:
Preis auf Anfrage
8
Zimmer
257 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
4560 Kirchdorf an der Krems
Immobilien­typ
Landhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
8
Wohnfläche
257 m2
Kellerfläche
144 m2
Etagenanzahl
2
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
5775760
Anbieter-ID
2319
Stand vom
12.10.2020
Provision für Käufer
3.00 % (zzgl. USt.)
Betriebs- / Neben­kos­ten
€ 540,00
Balkon- und Terrassenzahl
1 (21.5 m2)
unterkellert
ja
Wohneinheiten
2
Parkmöglichkeit
Alarmanlage
Garage
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Heizwärmebedarf
112.9 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
D (Werte von A++ bis G)
Gesamtenergieeffizienz-Faktor
1.32
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
C (Werte von A++ bis G)
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme
Kfz-Stellplatz
2
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
3

luxuriöses Landhaus mit großzügiger Ausstattung Kirchdorf an der Krems Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks mit rund 56.000 Einwohnern; mit Bezirkshauptmannschaft, Bezirksgericht und Landeskrankenhaus das Verwaltungszentrum im südlichen Oberösterreich; gewachsene Geschäftsstruktur mit den wichtigsten Nahversorger für den Großraum, beste Ausbildung und Kinderbetreuung mit Volks- und neuer Mittelschule, Schulzentrum, Kindergarten und Hort; kleine große Stadt mit etwas mehr als 4.200 Einwohnern; mehr Arbeitsplätzen als Einwohnern; mit nahegelegenem Autobahnanschluss in Inzersdorf und Schnellbahnverbindung nach Linz; verkehrstechnisch bestens an den oberösterreichischen Zentralraum angebunden; Lage gepflegtes Landhaus in bester zentraler Lage; nur 5 Minuten - ins Ortszentrum mit allen Einkaufsmöglichkeiten, Park, Bezirks- und Seniorenzentrum, Schulzentrum - Bundesrealgymnasium, BBS HAK HAS HLW FW, Volksschule, Hallenbad; nur 10 Minuten - ins Freibad, Landeskrankenhaus Kirchdorf, Seniorenheim (mit betreutem Wohnen); Wohnhaus das großzügige Mehrfamilienhaus wurde im Jahre 1988 fertig gestellt; geplant von einem Architekten, und hochwertigst von regionalen Firmen mit viel Handarbeit ausgeführt; Erdgeschoss und Obergeschoss sind als unabhängige Einheiten ausgeführt und durch ein Stiegenhaus miteinander verbunden; Kellergeschoss ist ebenso über das gemeinsame Stiegenhaus erschlossen und mittels Lichtschächten natürlich belichtet; alle Böden sind in Holz oder Naturstein ausgeführt; Im Kellergeschoss kommt neben dem Parkettboden im Fitnessraum, Feinsteinzeug Fliesen zum Einsatz; Türen und Einbaumöbel sind Tischlerarbeit; Sprechanlage mit Sprechstellen in allen Geschossen; 1999 wurde das Erdgeschoss zum Garten hin um einen Wintergarten erweitert, der als vollwertiger Wohnraum ausgeführt wurde; im Zuge dieser Bauarbeiten wurde der Grundriss des Erdgeschosses modernisiert, die ehemals getrennten Räume des Wohnzimmers, Salons und Essbereichs wurden mittels Wandöffnungen und Schiebetüren zu einem zeitgemäßen, sehr großzügigen offenen Wohn-, Ess-, Kochraum miteinander verbunden; Betritt man vom Stiegenhaus aus das Erdgeschoss erwartet einen, eine durchdachte Raumabfolge von Garderobe, Gäste WC, Abstellraum und ein komfortables Bad. Nachfolgend finden sich hofseitig 2 Schlafzimmer. Die verbleibenenden 100 m² Wohnfläche bilden einen fließenden Raum, teilweise abtrennbar mittels Glastüren. Der Grundriss wurde im Zuge der Bauarbeiten zur Herstellung des Wintergartens grundlegend modernisiert. Die gut ausgestattete Küche verbindet sich mit dem Essraum, über einen Sitzbereich (Sitzecke). Der Essraum wiederrum verbindet sich in einer offenen Raumabfolge mit einem Salon und dem großen Wohnzimmer; Wintergarten vom Wohnzimmer und Salon zugänglich; Badezimmer | Doppelwaschbecken, Fussbodenheizung, großer Duschbereich, Naturstein, WC und Bidet, Küche | Geräte Marke Gaggenau, Herd, Kochplatten, Grillplatten, 1 Doppelwaschbecken, 1 Einzelwaschbecken, Dunstabzug, Kühlschrank groß, Geschirrspüler und eine große U-förmige Arbeitsplatte. Der Küche angegliedert befindet sich ein praktischer Abstellraum - Speis. Fussböden: Holz Parkett, Naturstein - Solnhofer Mamor, Indischer Schiefer; alle Einbaumöbel sind Maßarbeit vom Tischler. Das Obergeschoss betritt man über das Stiegenhaus; voll funktionsfähige Wohneinheit; 2 Schlafzimmer, 1 Büro, 1 Bad mit WC, 1 Gäste WC, 1 Küche und ein über die gesamte Längsseite verlaufender Balkon; gegenüberliegend dem Eingang zur Wohneinheit im Obergeschoss liegt der Dachbodenraum (über Garage), welcher voll ausbaufähig ist; Leitungen und Anschlüsse wurden vorgesehen; Badezimmer |Doppelwaschbecken, Dusche, WC, Küche | Herd, Kochplatten, Waschbecken, Dunstabzug, Kühlschrank Unterbau; Fussböden: Holz Parkett, Keramikfliesen; alle Einbaumöbel sind Maßarbeit vom Tischler. Zwei der Räume im Kellergeschoss wurden in der Vergangenheit als Ordination für Bereitschaftsdienste genutzt; alle Räume mittels Lichtschächten natürlich belichtet, entsprechen nicht den Anforderungen der Arbeitsstättenverordnung für ständige Arbeitsplätze; Teile dieses Geschosses wurden als Wellness Landschaft ausgeführt: eine Sauna, kann mittels Holz und mit programmierbarem Elektro-Ofen beheizt werden, vorgelagerte Duschlandschaft und Liegen und ein holzverkleideter Fitnessraum; alle übrigen Bereiche sind Lager- und Abstellräume, Waschraum, Heizraum, Holzlager und Weinlager. Fussböden: Holz Parkett, Terakottaboden und Keramikfliese; Zum Garten hin erweitert sich der Wintergarten um eine kleine Terrassenlandschaft, ein offener Kamin vervollständigt die Anlage; Dachraum über der Garage, erschlossen vom Stiegenhaus des Obergeschosses, wurde für einen späteren möglichen Ausbau gerichtet, z.b. eine unabhängige Garconniere (Abflussstränge sind eingeleitet); ebenso zum Ausbau vorbereitet; die verfügbare Wohnfläche könnte so um weitere ca 131 m² erweitert werden; alle Geschosse verfügen über ein raumübergreifendes Kachelofensystem.Der Kachelofen im Essraum, welcher der Küche angegliedert ist, verfügt noch zusätzlich über eine Kochfunktion - Herd und ein großes Kochfeld. Im Wintergarten sorgt ein Kaminofen für Behaglichkeit; das Haus verfügt über eine zentrale Staubsaugeranlage in allen Geschossen; in jedem Geschoss finden sich mehrere Wandauslässe an die der Staubsaugerschlauch direkt angeschlossen wird; zentrale Anlage befindet sich in der Garage; integrierter Wäscheabwurfschacht im Badezimmer des Erdgeschosses befördert die Wäsche direkt in den Waschraum des Kellergeschosses; Haustechnik - Heizen das gesamte Haus kann energieautark betrieben werden und ist vollständig mit Holz beheizbar; da das Haus bisher auch nur so betrieben wurde, ist dieses mit einem durchdachten System ausgestattet worden; zusätzlich ist das Haus an die Fernwärme angeschlossen und kann natürlich auch so vollständig beheizt werden; das Badezimmer im Erdgeschoss ist mit Fußbodenheizung ausgestattet; Garten großzügige Wirtschaftsfläche mit zweitem Einfahrtstor von der Seitenstrasse aus; neben einer Arbeitsfläche wurde ein Flugdach errichtet unter dem das Holz gelagert werden kann und trocknet; auf der Seite des Wirtschaftshofes ermöglicht ein direkter Abwurfschacht das einfache Einlagern des Holzes in den Keller; vom Kellergeschoss bis zum Obergeschoss führt ein Lastenlift, mit dem das Holz in dafür angefertigten Rollwägen zu den diversen Heizquellen geführt werden kann; das Nachbargrundstück ist unverbaut, wurde von der Nachbarschaft in Gemeinschaft erstanden, um eine zukünftige Verbauung auszuschließen; im Garten, angeschlossen an den Wintergarten, vervollständigt ein offener Barbeque Ofen das durchdachte System. Garage das Haus verfügt über einen großzügigen Vorplatz mit PKW Abstellplätzen für 2 Autos, ohne die Einfahrt in die Garage zu beeinträchtigen; können 2 PKWs hintereinander geparkt werden; seitlich bleibt noch ausreichend Fläche für Stauraum und kleine Werkstatt; Waschbecken ist vorhanden; Die Garage ist mit einem direkten Zugang zum Wirtschaftshof verbunden. Der Verkauf erfolgt mit DAVE - unserem einzigartigen Online Anbotsverfahren, der angeführte Kaufpreis gilt als Richtpreis. Voller Überblick und volle Transparenz, unsere neue Entscheidungshilfe am Weg zu Ihrer Wunschimmobilie. Verwöhnen Sie Ihre Lieben in diesem luxuriösen Landhaus - die perfekte Möglichkeit die schönen Seiten des Lebens zu genießen.

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:112.9 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:D
Faktor Gesamtenergieeffizienz:1.32
Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:C

Einen Informationsvorsprung erhalten vorgemerkte Suchinteressenten ! Geben Sie Ihren Bedarf Ihrem RE/MAX Makler oder unter 07582/61267 bzw office@remax-kirchdorf.at bekannt und erhalten Sie neue Objekte ein wenig früher.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Rankl - Sport 2000
    184 m
  • Schnittstyle 1890
    229 m
    • Derendinger
      292 m
  • Allgemeine Sonderschule
    2,60 km
  • Gymnasium der Abtei Schlierbach
    3,95 km
    • Volksschule
      4,06 km
  • Kirchdorf Busbahnhof
    503 m
  • Am Anger
    516 m
    • Kirchdorf an der Krems
      642 m

RE/MAX Kirchdorf in Micheldorf

Ihr Ansprechpartner

Herr Gerhard Graßegger
Bader Moser Straße 17, 4563 Micheldorf

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.tips.at, Objekt 2319 - vielen Dank!